Laden...
Diese Stelle teilen

HMI / SCADA Programmierer - Customized Solutions

1968 als Handelsunternehmen für skandinavische Laborausrüstungen gegründet, ist SKAN mittlerweile Weltmarktführer im Fachbereich Isolatorenbau für aseptische Anwendungen. Eine unserer Kernkompetenzen liegt in der Fabrikation von Prozessisolatoren für die pharmazeutisch-aseptische Herstellung. Selbst komplexeste Kundenanforderungen können erfüllt werden, dank der Experten, die in unseren hauseigenen Laboren an innovativen Lösungen rund um die Isolatortechnologie forschen. 

 

Aufgaben

 

  • Entwicklung und Programmierung von maschinennahen Visualisierungen sowie maschinenübergreifenden SCADA Systemen im Pharmaumfeld
  • Realisierung der Umsetzung und Betreuung der Ausführung bis zur Inbetriebnahme der Systeme, teilweise auch vor Ort bei Kunden 
  • Integration produktspezifischer Funktionen und Festlegung von Prüfspezifikationen
  • Pflege und Weiterentwicklung von Softwaresystemen, Testen von Modulen 
  • Installation von Computersystemen und Applikationen 
  • Auslegung, Entwicklung und Konfiguration von Netzwerksystemen
  • Unterstützung bei der Erstellung und Bearbeitung von Designdokumenten 

 

Hardskills

 

  • Ausbildung als Ingenieur FH, HF mit Fachausrichtung Automation oder technischer Informatik
  • Mehrjährige Berufserfahrung vorzugsweise in einem pharmazeutischen Hintergrund
  • Kenntnisse in der Programmierung mit VBA, C#, .NET, SCADA Systemen: z.B WinCC, Zenon, FactoryTalk View SE
  • Kenntnisse in Microsoft SQL-Datenbanken
  • Erfahrung im Bereich Virtualisierungen (ESXi)
  • Gute Kenntnisse in der Konfiguration und Administration von Windows-Betriebssystemen sowie in der Netzwerktechnik 
  • Deutsch und gute technische Englischkenntnisse 

 

Softskills

 

  • Freude am Arbeiten im Team
  • Präzise und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute Fähigkeiten in der Gestaltung von Benutzeroberflächen
  • Hohe Eigenverantwortung
  • Kompetenter und professioneller Auftritt
  • Ausgesprochene Kundenorientierung
  • Bereitschaft zur weltweiten Reisetätigkeit ca. 15%

 

Wir bieten

 

  • Eine offene und kollegiale Unternehmenskultur
  • Freiraum für Ideen
  • Teilnahme an Sport und Freizeitangeboten
  • Förderung durch Weiterbildung, insbesondere an unserer SKAN Academy
  • Intensive und joborientierte Einarbeitung
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Offene Kommunikationspolitik
  • 5 Wochen Ferien und Möglichkeit auf weitere Ferientage

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Rosella Ehrsam.